In English

Wie in libreoffice Writer, um ein Landschaftsblatt zu machen. Wie erstelle ich eine Albumseite in LibreOffice?

  1. Ändern Sie die Seitenausrichtung des gesamten Dokuments
  2. Ändern Sie die Ausrichtung einer einzelnen Seite
  3. Wie erstelle ich eine Albumseite in LibreOffice?
  4. Schlussfolgerungen
  5. Inhalt
  6. Seitenausrichtung nur für einige Seiten ändern
  7. Einzelne Seitenstile
  8. Manuelle Auswahl des Seitenstils

LibreOffice Writer ist ein Programm aus dem LibreOffice-Paket, das jedes Jahr an Popularität gewinnt. Für die meisten ist dieses Paket ein Ersatz für MS Office geworden, insbesondere für Geschäftsinhaber, da die Software ( Software ) wird absolut kostenlos verteilt.

Wie ändere ich die Ausrichtung in LibreOffice Writer?

Dies ist jedoch nicht der einzige Vorteil von Libra - eine reaktionsschnelle Benutzeroberfläche und eine breite Funktionalität helfen bei der Lösung aller für den Mitarbeiter festgelegten Aufgaben. Das Paket enthält neben Viterra fünf weitere Programme: den Tabelleneditor Calc, das Tool zum Erstellen und Demonstrieren von Präsentationen Impress, den Vektoreditor Draw, den Formeleditor Math und das Datenbankverwaltungssystem Base. Wie Sie sehen, sind Programme für die unterschiedlichsten Aufgaben gedacht.

Wir werden uns jedoch auf LibreOffice Writer konzentrieren, da die Arbeit mit Text in elektronischer Form zu einem integralen Bestandteil jedes Workflows geworden ist, angefangen beim Studium bis hin zur Arbeit im Büro. Das Programm hat eine schöne und reaktionsschnelle Oberfläche. Eine Person, die zuvor noch nicht mit Texteditoren gearbeitet hat, wird sich schnell wohlfühlen. Der Rest ist mächtig Textverarbeitung , mit dem Sie alle möglichen Operationen mit dem Text ausführen können (Tippen, Bearbeiten usw.).

Ein häufiges Problem bei der Verwendung von Vraiter ist das Ändern der Ausrichtung des Blatts. Manchmal ist es notwendig, unsere übliche Buchdarstellung auf Querformat zu ändern, um Informationen wie Grafiken oder Tabellen besser darstellen zu können. Dieses Verfahren ist nicht kompliziert.

Gehen Sie zum Menü "Format" und dann "Seite". Klicken Sie anschließend unter "Papiergröße" auf Querformat und dann auf OK.


ACHTUNG. Haben Sie keine Angst, wenn Sie die Ausrichtung mit dem Namen "Portrait" sehen - dies ist das gleiche Buch, nur unter einem anderen Namen.

Diese Einstellungen ändern jedoch die Ansicht im gesamten Dokument. Wenn Sie die Querformatausrichtung jedoch nur auf einige Blätter anwenden müssen, befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen.

  1. Gehen Sie zum Menü "Format" - "Formatvorlagen und Formatierung".
  2. Klicken Sie dann auf "Styles".
  3. Jetzt müssen Sie einen neuen Stil erstellen. Wählen Sie dazu "Neu" und gehen Sie zur Registerkarte "Verwaltung", in der Sie den Namen des Stils eingeben können.
  4. Gehen Sie zur Registerkarte "Seite", aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Querformat" und klicken Sie auf "OK".


Gehen Sie zur Registerkarte Seite, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Querformat und klicken Sie auf OK

Ich gebe ehrlich zu - ich verstehe Office-Programme nicht sehr gut;)
Da aber bei der Arbeit oft Fragen zu Programmen wie Microsoft Office oder OpenOffice, dann habe ich mich entschieden, diese Probleme besser zu behandeln.

Ändern Sie die Seitenausrichtung des gesamten Dokuments

1. Klicken Sie auf das Menü Format -> Seite

2. Wählen Sie im Dialogfeld Seitenstil : Normal die Registerkarte Seite aus , und setzen Sie ein Häkchen in der gewünschten Ausrichtung ( Hochformat oder Querformat ).


Wählen Sie im Dialogfeld Seitenstil : Normal die Registerkarte Seite aus , und setzen Sie ein Häkchen in der gewünschten Ausrichtung ( Hochformat oder Querformat )

Infolgedessen ändert sich die Ausrichtung auf allen Seiten des Dokuments.

Ändern Sie die Ausrichtung einer einzelnen Seite

Und hier habe ich sehr gelitten, denn es ist nicht so einfach und bequem wie im Wort))
Die Methode, die ich verwendet habe, ist mehr als umständlich ... aber es funktioniert immer noch.

Die Basis dieser Methode ist die Verwendung von Stilen.

1.Öffnen Sie Ihr Dokument in OpenOffice Writer

2.Öffnen Sie das Styles-Menü: Format -> Styles ( oder F11)


Öffnen Sie das Styles-Menü: Format -> Styles ( oder F11)

3.Wählen Sie im Dialogfeld Formatvorlagen und Formatierung das Symbol Seitenvorlagen.

Wählen Sie im Dialogfeld Formatvorlagen und Formatierung das Symbol Seitenvorlagen


4. Klicken Sie auf das Symbol Stil aus ausgewähltem Element erstellen und wählen Sie Stil aus ausgewähltem Element erstellen .



5. Geben Sie den Namen Ihres zu erstellenden Stils ein, zum Beispiel: Mein Stil



6.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den erstellten Stil ( My Style ) -> wählen Sie im Kontextmenü Ändern



7. Aktionen im Dialogfeld Seitenstil : Mein Stil
Registerkarte Steuerung -> Nächster Stil -> Normal



Der nächste Stil - Normal - ist erforderlich, damit die nächste Seite nach der geänderten gleich bleibt.

8. Auf der Registerkarte Seite -> Ausrichtung -> Landschaft -> Ok

Standardmäßig ähnelt die Seite im LibreOffice-Editor einem normalen A4-Blatt und ist im Hochformat ausgerichtet. Dies ist notwendig, weil für die meisten Office-Dokumente, Abstracts, Kursarbeiten und Thesen Die Standardausrichtung lautet wie folgt.

Es gibt jedoch eine Reihe von Dokumenten, die eingelegt werden müssen Querformat Zum Beispiel breite Tabellen oder eine Art Schema. In Microsoft Office ist dies alles sehr einfach, aber die Freiheit ist ein wenig anders. In diesem Artikel wird beschrieben, wie Sie in LibreOffice vorgehen Albumseite auf verschiedene Arten.

Wie erstelle ich eine Albumseite in LibreOffice?

Am einfachsten ist es, wenn Sie alle Seiten in Ihrer Dokumentlandschaft erstellen müssen. Dann ist es relativ einfach. Öffnen Sie einfach das Menü "Format" -> "Seite" und gehen Sie dann zur Registerkarte "Seite" :



Hier können Sie den Schalter von der Position "Buch" auf "Querformat" umstellen:


Hier können Sie den Schalter von der Position Buch auf Querformat umstellen:


Darüber hinaus können Sie im selben Fenster das Feld anpassen. Die folgenden Methoden Etwas komplizierter als die erste, aber sie erklären, wie man es im Büro macht Albumblatt nur einer vom satz. Platzieren Sie dazu den Cursor am Anfang des ersten Absatzes auf der gewünschten Seite, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf, wählen Sie "Seite ..." und wechseln Sie zur Registerkarte "Verwaltung" :



In LibreOffice gibt es mehrere Seitenstile. Der Standardwert ist base. Aber es gibt auch den Stil "Landschaft" , bei dem nur die Ausrichtung der Landschaftsseite festgelegt wird. Danach wird Ihre gewählte Seite eine Landschaft sein.


Ein anderer Weg ist getan Landschaftsorientierung LibreOffice-Seiten . In LibreOffice gibt es so etwas wie Pausen. Es ähnelt dem gleichen Begriff in Microsoft Office. Für jeden Abschnitt legt das Programm einen eigenen Stil fest.

Erstellen Sie zunächst einen neuen Abschnitt vor der Seite, in der Sie eine Landschaft erstellen möchten. Öffnen Sie dazu "Einfügen" - "Umbrechen" :


Öffnen Sie dazu Einfügen - Umbrechen :

Wählen Sie hier „Lücke“ und „Album“ als Stil aus, oder Sie können den Stil später wie in der ersten Version festlegen. Weiter am Ende Ihrer neuen Querformat-Seite können Sie eine neue Lücke einfügen, um zur Hochformat-Ausrichtung zurückzukehren. Aktivieren Sie den Anzeigemodus, um zu sehen, wo sich die Lücken befinden. nicht druckbare Zeichen . Dann werden die Pausen als blau gepunktete Linie zwischen den Seiten angezeigt.


Dann werden die Pausen als blau gepunktete Linie zwischen den Seiten angezeigt

Schlussfolgerungen

In diesem kleinen Artikel haben wir uns angesehen, wie man in LibreOffice eine Albumseite erstellt. Wie Sie sehen, ist nicht alles viel komplizierter als in Microsoft Office. Bei Fragen bitte in den Kommentaren nachfragen!

In tabellarischer Prozessor und Tabellenkalkulationseditor OpenOffice und LibreOffice können zwei Arten von Seitenausrichtungen konfigurieren: diese Hochformat vertikal (normale Seitenansicht) oder Querformat, d. h. horizontales Seitenlayout. Um die Seitenausrichtung anzupassen, müssen Sie die folgenden Elemente einzeln auswählen: Format / Seite ... Weiter im “Seitenstil. Normal “müssen Sie die Registerkarte„ Seite “auswählen. Auf dieser Registerkarte können Sie nicht nur die Seitenausrichtung festlegen, sondern auch Ränder festlegen, dh Einrückungen von den Rändern, sowie das Seitennummerierungsformat anpassen. Insbesondere wenn paginiert, können Sie verwenden Lateinische Buchstaben (A, B, C), Paginierung in römischen Ziffern usw.

Einstellen der Seitenausrichtung auf Texteditor Verfasser in OpenOffice und LibreOffice

In einem Texteditor für zwei Office-Anwendungen wird die Seitenausrichtung durch identische Befehle festgelegt. Die Elemente Format / Seiten werden nacheinander ausgewählt. Nach Auswahl dieser Befehle wird das Dialogfeld „Seitenstil: Normal“ angezeigt. Die Ansicht dieses Fensters ist sowohl im LibreOffice- Texteditor als auch im OpenOffice- Texteditor identisch, da LibreOffice eine Verzweigung aus dem kostenlosen Office OpenOffice-Paket ist.

Festlegen der Seitenausrichtung im Tabellen-Calc-Editor in OpenOffice und LibreOffice

Im Tabellenkalkulations-Editor werden sowohl die LibreOffice Office-Suite als auch die OpenOffice Office-Suite so konfiguriert, dass die Seitenausrichtung, dh das Einrichten der vertikalen (Hochformat) oder horizontalen (Querformat) Seitenanzeige im Dokument, auf identische Weise erfolgt und mit der Seitenausrichtungseinstellung im Text übereinstimmt Herausgeber Schriftsteller . Das heißt, um die Ausrichtung einer Seite zu ändern, z. B. von Querformat zu Hochformat oder umgekehrt von Hochformat zu Querformat, müssen Sie im Hauptmenü den Eintrag „Format“ und in der Dropdown-Liste der Befehle den Eintrag „Seiten“ auswählen. Nachdem das Dialogfeld "Seitenstil: Grundlegend" angezeigt wurde, müssen Sie die Registerkarte "Seite" auswählen und unter "Ausrichtung" das Kontrollkästchen neben "Querformat" oder "Buch" aktivieren.

Die Seitenausrichtung ändert sich automatisch im gesamten Dokument.

1. Ändern der Seitenausrichtung in OpenOffice.org Writer


org Writer

2. Ändern der Seitenausrichtung in LibreOffice Writer

Ändern der Seitenausrichtung in LibreOffice Writer


3. Ändern der Seitenausrichtung in OpenOffice.org Calc


Aus der LibreOffice-Hilfe

Alle Seiteneigenschaften für Writer-Textdokumente, z. B. die Seitenausrichtung, werden mithilfe von Seitenstilen definiert. Standardmäßig wird im neuen Textdokument der Seitenstil "Standard" für alle Seiten verwendet. Bis zum Zeitpunkt der Eröffnung des bestehenden Textdokument Verschiedene Seitenstile können bereits auf verschiedene Seiten angewendet werden.

Es muss berücksichtigt werden, dass Änderungen an den Seiteneigenschaften nur Seiten mit dem aktuellen Seitenstil betreffen. Der aktuelle Seitenstil wird in der Statusleiste unten im Fenster angezeigt.

Inhalt

Seitenausrichtung für alle Seiten ändern

Wenn ein Textdokument nur aus Seiten mit demselben Seitenstil besteht, können Sie die Seiteneigenschaften direkt ändern:

  1. Wählen Sie Format - Seite .
  2. Öffnen Sie die Registerkarte Seite .
  3. In Papiergröße
  4. Klicken Sie auf OK .

Seitenausrichtung nur für einige Seiten ändern

Seitenstile werden verwendet, um die Ausrichtung von Seiten in LibreOffice-Dokumenten zu bestimmen. Mithilfe von Seitenstilen können Sie viele Seiteneigenschaften definieren, z. B. top und Fußzeile oder Felder. Darüber hinaus können Sie für das aktuelle Dokument den Seitenstil "Standard" ändern oder eigene Seitenstile definieren, indem Sie diese Stile auf beliebige Textfragmente anwenden.

Siehe das Ende dieser Hilfeseite. detaillierte Informationen über Seitenstile. Zu erhalten zusätzliche Informationen Informationen zum Konzept des Seitenstils finden Sie im Abschnitt am Ende der Seite.

Um die Seitenausrichtung für alle Seiten mit demselben Stil zu ändern, erstellen Sie zuerst den entsprechenden Seitenstil und wenden Sie dann diesen Stil an:

  1. Wählen Sie einen Befehl.
  2. Klicken Sie auf das Symbol Seitenstile .
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Seitenstil und wählen Sie Neu . Neuer Stil page ruft zunächst alle Eigenschaften des ausgewählten Seitenstils ab.
  4. Geben Sie auf der Registerkarte Verwalten einen Namen für den Seitenstil in das Feld Name ein, z. B. Meine Querformat.
  5. Wählen Sie im Feld Nächster Stil den Seitenstil aus, den Sie auf die Seite anwenden möchten, die auf die Seite mit dem neuen Stil folgt. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt zum Anwenden von Seitenstilen am Ende dieser Hilfeseite.
  6. Öffnen Sie die Registerkarte Seite .
  7. Wählen Sie unter " Papiergröße " die Option "Hochformat" oder "Querformat".
  8. Klicken Sie auf OK .

Nun wird der entsprechende Seitenstil unter dem Namen "My Landscape Orientation" definiert. Doppelklicken Sie zum Anwenden des neuen Stils im Fenster " Stile und Formatierung" auf den Seitenstil " Eigene Querformatausrichtung" . Alle Seiten im aktuellen Seitenstilbereich ändern sich. Wenn Sie einen anderen Stil als "nächsten Stil" auswählen, ändert sich nur die erste Seite des aktuellen Seitenstilbereichs. == Seitenstilbereich ==

Der Bereich der Seitenstile in LibreOffice sollte bekannt sein. Welche Seiten eines Textdokuments sind von der Bearbeitung des Seitenstils betroffen?

Einzelne Seitenstile

Der Seitenstil kann nur auf eine Seite angewendet werden. Betrachten Sie als Beispiel den Stil „Erste Seite“. Um diese Eigenschaft festzulegen, definieren Sie einen anderen Seitenstil als Registerkarte "Nächster Stil".

Ein einzelner Seitenstil beginnt am unteren Rand des aktuellen Seitenstilbereichs und wird bis zum nächsten Seitenumbruch angewendet. Der nächste Seitenumbruch wird automatisch angezeigt, wenn der Text zu wechselt nächste Seite was manchmal als "weicher Seitenumbruch" bezeichnet wird. Alternativ können Sie einen Seitenumbruch manuell einfügen.

Um einen Seitenumbruch manuell an der Cursorposition einzufügen, drücken Sie STRG + EINGABE oder wählen Sie Einfügen - Umbruch und klicken Sie einfach auf die Schaltfläche "OK".

Manuelle Auswahl des Seitenstils

Der Seitenstil "Standard" impliziert nicht die Auswahl des "nächsten Stils" auf der Registerkarte " Format - Seite - Steuerelement". Stattdessen wird der „nächste Stil“ auch als „Standardstil“ definiert. Alle Seitenstile, auf die derselbe Seitenstil angewendet wird, können auf mehrere Seiten angewendet werden. Die unteren und oberen Grenzen des Seitenstilbereichs werden mit "Seitenumbrüchen mit Stil" definiert. Ein Seitenstil wird auf alle Seiten zwischen zwei Seitenumbrüchen mit Stil angewendet.

Sie können einen Seitenumbruch mit Stil direkt an der Position des Cursors einfügen. Alternativ können Sie die Eigenschaft "Seitenumbrüche mit Stil" auf den Absatz oder den Absatzstil anwenden.

Führen Sie einen der folgenden Befehle aus: